Herzlich Willkommen bei der Schützengilde Buxtehude

Die Schützengilde der Stadt Buxtehude gehört seit 1539 genauso zur Stadt, wie die legendäre Geschichte von Hase und Igel sowie den geschichtlichen Hintergründen der Stadt, wo „Der Hund mit dem Schwanze bellte“.

Nehmen Sie teil und tauchen Sie ein in die Geschichte und Gegenwart unserer Gilde. Besuchen Sie uns gerne auf unserem alljährlichen Schützenfest. Hierzu laden wir Sie herzlich ein.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unserer Internetpräsenz.

Luftgewehrmannschaft der Schützengilde der Stadt Buxtehude schafft den Aufstieg in die Landesverbandsliga des NWDSB

Am Sonntag, dem 18. März 2018, fand mit insgesamt 11 Mannschaften aus dem Bereich des NWDSB der Aufstiegskampf für die Landesverbandsliga des NWDSB im LLZ Bassum statt. Auch die junge und seit 5 Jahren bestehende Mannschaft der Schützengilde der Stadt Buxtehude nahm in diesem Jahr zum ersten Mal hieran teil. Sie hat sich in all den Jahren kontinuierlich weiterentwickelt, zielgerichtet trainiert und viele Schießwettbewerbe gewonnen.

Nach insgesamt 2 Wettkampfdurchgängen sorgte die Mannschaft schließlich für die Sensation und steigt nun als Sieger diese Entscheidungskampfes mit insgesamt 3.774 Ringen (Schnitt 9,44 Ringe) in die Landesverbandsliga des NWDSB auf.

Am Entscheidungskampf nahmen die 5 Schützinnen und Schützen Nicole Vieweger, Svenja Dierks, Frieda Röhrs, Yannic Schlag und Patrick Vieweger teil; zu dem Mannschaftsteam gehören auch Denise Bohn und Joshua Ernst, die in der vorherigen Saison ebenfalls starke Leistungen in den einzelnen Wettkämpfen erbrachten.

Wir gratulieren unseren Schützinnen und Schützen ganz herzlich und wünschen weiterhin viel Erfolg!

Hier geht`s zum ausführlichen Bericht:

Aufstieg in die Landesverbandsliga des NWDSB

Mitgliederinformation

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder,

unser diesjähriges Schützenfest findet in der Zeit von Freitag, 29. Juni 2018 bis Dienstag, 03. Juli 2018 statt.

Alle Informationen zu den diesjährigen Mitgliedsbeiträgen, den Rottversammlungen und den Jubilaren entnehmt bitte folgendem Dokument:

Mitgliederinformation März